Winterdienst

Die gesetzlichen Verpflichtungen für Grundstückseigentümer können bisweilen frühes Aufstehen und eine besondere Form des Frühsports zur Folge haben. Denn jeder Anlieger ist gesetzlich verpflichtet, die angrenzenden Gehwege und Treppen vor 7 Uhr morgens von Schnee und Eis zu befreien. Zudem muss von 7 Uhr morgens bis 20 Uhr in den Abendstunden dafür Siorge getragen werden, dass der öffentliche Verkehr ohne Gefährdung von Leib- und Leben stattfinden kann. Kommt es zu einem Unfall auf ungeräumten Gelände trägt der Grundstückseigentümer die Haftung, die sich rasch zu empfindlichen Beträgen summiren kann.

Nicht nur für Berufstätige und ältere Mitbürger kann dies eine ziemliche Belastung bedeuten. Denn, wenn ein Passant zu schaden kommt haftet der Eigentümer des Grundstücks in voller Höhe des Schadens. Gerichtsprozesse und entsprechender Ärger sind die Folgen.

Kein Hals- und Beinbruch, sondern günstig und zuverlässig

Der Hausmeisterservice Fulda von Christian Beintinger sorgt bei vielen Hausbesitzern, Wohnungseigentümern,  Mietern, Gewerbetreibenden in Fulda und Umgebung für Ruhe und Enspannung – denn wer den Service in Anspruch nimmt muss sich im Winter bei Schnee und Eis keine Sorgen machen – sondern die Decke nochmal über die Ohren ziehen. Denn der Hausmeisterservice Christian Beintinger in Fulda übernimmt für Sie die Räum- und Streupflicht.

Ein Objektbetreuungsvertrag des Hausmeisterservice Fulda kann wahlweise saisional oder über das gesamte Jahr abgeschlossen werden. Unser Winterdienst-Service kümmert sich um die Schneeräumung und Eisbeseitigung vom 1. November bis zum 31. März.

Sie wollen im Winter lieber länger Schlafen als Schneeschippen und Vereiste Flächen freilegen? Treten Sie mit uns in Kontakt!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.